Allvatar Logo
Allvatar Portale
Browser Games
 

1 2 3

Dragon's Prophet

Closed Beta Preview zu Runewakers Drachen-MMO

Wir haben uns die ersten Spielstunden im kommenden Free2Play-MMO für Euch angeschaut.

Dragon's Prophet

Vorstellung der vier zur Verfügung stehenden Klassen

Passend zur Open Beta des Free2Play-MMOs stellen wir Euch den Waffenmeister, das Orakel, den Zauberer und den Windläufer vor.

Overwatch

Vorschau und Eindrücke

Wird Overwatch die Shooter-Welt revolutionieren? Wir sagen euch mehr zu Blizzards FPS.

Gruppensuche

Auf der Suche nach einer neuen Gilde? Schau dich mal um, wer nach Mitgliedern sucht!

 

Blog


04.04.2011 09:16 Uhr von Koalabaer, 4918 Aufrufe
+

Expertenmodi



Mal wieder eine Neueigkeit von der Legion!

In meinem letzten Blog habe ich beschrieben, dass Rift für mich ein harter Überlebenskampf ist, wo man oft stirbt wenn man unüberdacht irgendwo reinhüpft oder den Invasionen nicht rechtzeitig aus dem Weg geht. Dieses ist heute, wo ich seit über ner Woche auf dem Max-Level bin, eigentlich immer noch so, zumindest in den High-End-Gebieten, wo die Mobs das gleiche Level haben wie ich.

Mittlerweile hat sich eine kleine Stammgruppe für Instanzenruns gebildet. In der Gilde sind noch viele am Leveln und noch viele am Basteln ihrer Klasse und Charakter. Manche haben schon rerolled, weil sie sich doch etwas anderes unter ihrer Klasse vorgestellt haben oder eine andere Klasse ihr Interesse geweckt hat. Somit kommt es, dass die paar 50er, die jetzt so bei der Legion versammelt sind, verstärkt zusammen in Instanzen gehen und sich dort ihre Ausrüstung verbessern.

Dabei bildete sich eine Stammgruppe, die aus einem Kriegertank, einem Heilkleriker, einem Caster-Kleriker, einem Barden und einem Magier (mich) besteht. Diese Gruppe spielt sich immer besser ein, lernt zusammen die Encounter und mit jedem weiteren Run verbessert sich das Movement, verkürzt sich die Zeit die man in der Instanz verbringt und durch Loot oder Marken verbessert sich die Ausrüstung.

Die ersten T1 Instanzen im Expertenmodus gingen so mit 2,5-3 Stunden über die Bühne. Der Rekord in einer einzigen Instanz war 5 Stunden und bestimmt 20 Wipes. Einige Bosse haben uns echt gut auseinander gepflückt und besonders der Endboss wollte uns nicht gewinnen lassen. Viel Diskussion, viel Gezeter, viel Geduld war nötig, um letztendlich doch die unmögliche Taktik rauszufiltern und durch flexibles Umspeccen der einzelnen Gruppenmitglieder hatte man zum Schluss doch den Kniff raus.

Eine Woche später rennt man ganz anders durch die Instanzen: Stammgruppe geht rein, Stammgruppe kommt mit maximal einem Unaufmerksamkeitswipe beim Trash nach 45 Minuten aus der Instanz.

Noch ist unser Equipstand nicht 100ig auf die T2 Expert instanzen ausgelegt, die noch ein Pfund härter als die eben erwähnten T1 Instanzen sind. Der Tank braucht sein "Härte-Cap" um nicht kritisch getroffen zu werden, der Heiler braucht max Zaubermacht und Crit um die wuchtigen Schläge auf den Tank puffern zu können. Der Mage braucht ordentlich Fokus um nicht verfehlen zu können.

Gingen wir gestern jedoch Versuchsweise in eine der besagten T2 Instanzen. Runental war gerade Daily und mehr als sterben konnten wir dort drinne auch nicht. Todesmutig aber Entschlossen gingen wir die Trashpacks an, die den Tank zerstampfen wollten. Kleriker und Mage als Vollheiler hielten den für die Instanz noch zu wertenden "Papptank" am Leben und auch der Barde unterstützte mit allem Support den er zu bieten hatte. Einzig und allein ein Inquisitor mit unterstützendem Barden zermürbten die Mobs mit ihren Casts und Melodien. CC hatten wir nicht, brauchen wir nicht. Guter Tank, gute Heiler, dann klappts auch ohne.

So versuchten wir uns dann auch am ersten Boss und nach zahlreichen Wipes hatten wir DIE Taktik ausgeknobelt und durch das GLÜCK, dass der Tank nicht von einem 17k Crit zerstampft wurde, legten wir den Golem dann auch endlich. Sogar der 2. Boss, ein großer grimmiger Baum der eklige Pilze spawnt, in dessen Nähe man nicht bei der Explosion stehen sollte, lag dann auch noch. Beendet wurde unser Run nur durch den Zeitmangels eines Gruppenmitglieds.

Nächste Woche werde ich von erfolgreichen T2 Instanzen berichten. Hoffentlich auch von weiteren 50ern, die zusammen ihre Instanzen bestreiten und bald reif für den Raid und Raid-Rissen sind.

Für jeden, dess Interesse ich geweckt habe: "Die letzte Legion" wirbt weiterhin für tapfere Recken!



Bild




1 like GodMod
0 flame
Gäste Kommentare sind vorübergehend deaktiviert, werden aber demnächst wieder zur Verfügung stehen.







[ Kostenlos anmelden ]
[ Passwort vergessen ]


Bitte einloggen um an der Shoutbox teilnehmen zu können!


Impressum | Mitarbeiter | #allvatar@quakenet | AGB | Datenschutz | Hilfe | Ticket erstellen | Kontakt
© 2006-2019 allvatar.com   wo bin ich? Startseite > Blog > Koalabaer > Expertenmodi